Titel

Kleine Beginenhof

Klein Begijnhof

Der Beginenhof damals

Der Kleine Beginenhof wurde 1272 erstmals erwähnt. Das Viertel bestand aus einer Straße und zwei Sackgassen, wo Frauen wohnten, die in der nahegelegenen Sint-Geertrui-Abtei dienten.

Der Beginenhof heute

2000 wurde der Kleine Beginenhof gründlich restauriert und an Privatpersonen verkauft. Vom Beginenhof bleiben heute etwa dreißig Häuser in traditionellem flämischem Stil übrig.

Praktisch

  • Ständig geöffnet
  • Eintritt frei
Kontakt: 

Kleiner Beginenhof

Halfmaartstraat z/n
3000 Leuven